Podcast - Folge024 - Robert Fuss

Published on: 17 Jan 05:00

Gerlent Podcast - Freelancing und Remote Arbeit in der Praxis


Folge024 - Robert Fuss

In der heutigen Episode ist Robert Fuss von der IG-Metall zu Gast. Dort ist er zuständig für das Projekt Crowdsourcing und beschäftigt sich u.a. um die Arbeitsbedingungen von Crowd-Workern und Freelancern. Er setzt sich damit aber auch dafür ein, dass sich die Arbeitsbedingungen und sozialen Rahmenbedingungen für diese Personengruppe verbessert.

Im Interview geht es unter anderem um die Arbeits- und Vertragsbedingungen von Crowdworkingplattformen. Hierzu hat die IG-Metall geforscht und auch bereits ein Buch veröffentlicht.

Ein weiterer Punkt ist die Absicherung für Freelancer. Wie wird es in der Praxis von Freelancern gehandhabt und wie steht die Gewerkschaft dazu?

Spannende Einsichten gibt es auch dazu, wie offen die IG-Metall in Bezug auf neue Arbeitsformen ist, bzw. wie sie traditionelle und zukunftsweisende Arbeitsmodelle in Einklang bringen will, ohne dass die Schutzrechte der Arbeitsnehmer verloren gehen.

Zudem sprechen wir über nationale bzw. globale Zusammenhänge in Bezug auf Steuerabkommen und den weiteren Möglichkeiten, die derzeit in der Welt der sogenannten Digitalen Nomaden diskutiert und durchgeführt bzw. genutzt werden.

Aber auch die großen, weltweit operierenden, Unternehmen sind Gesprächsinhalt. Robert Fuss erläutert seine Meinung zu den "Steuertricks" und den Vorteilen durch teilweise wegfallende arbeitsrechtliche Vorgaben in anderen Ländern - nur zur Gewinnoptimierung dieser Unternehmen, ohne sich an allgemeinen Kosten, wie zum Beispiel der Bildung, eines Staates zu beteiligen.

Ein letzter Punkt im Interview ist die Entwicklung in der Europäischen Union - etwas politisch in unserem Podcast. Sehr gut, auch hier einmal über den Tellerrand zu schauen. Auch auf die Remote Arbeit und das Freelancing wird das alles Auwirkungen haben, und diese Branche darf sich hierbei noch mehr engagieren.

Hier findest du den Podcast bei Gerlent im Blog.

Die Shownotes:

Gerlent im Netz:

Abonniere den Podcast:

Oder indem du im Player oben einfach auf "Subscribe to this Show" klickst

Kontaktiere den Podcast:

[email protected]

Wir freuen uns immer über neue Gäste im Podcast. Wenn du Freelancer bist, Remote Worker oder dich als Unternehmer für "new work" einsetzt, melde dich gerne bei uns. Vielleicht bist du ja dann schon demnächst bei uns im Podcast als Gast.

Hier geht's zur nächsten Folge!